Zum Hauptinhalt springen

Block 60

Kurzbeschreibung
Rehabilitationssport bei Behinderungs- und Krankheitsformen der Neurologie
Beschreibung

Der Kurs umfasst 81 LE.

Der Block 60 richtet sich an Personen, die Rehabilitationssport bei Behinderungs- und Krankheitsformen im Bereich der Neurologie anbieten möchten.

Kursinhalte: Es werden folgende spezifische Inhalte bezogen auf die Behinderungs- und Krankheitsformen (cerebrale Bewegungsstörungen, Epilepsie, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Poliomyelitis, Querschnittslähmungen, Spina bifida, Schlaganfall und Demenz) vermittelt:

  • Didaktik-Methodik
  • Medizin
  • Sportpraktische Beispiele
  • Trainings- und Bewegungslehre
  • Psychologie und Soziologie
  • Sportorganisation und -verwaltung
  • Ernährung
  • Lehrproben und Hospitationen
  • Lernerfolgskontrolle
  • Hausarbeit / Heimstudium

Information: Dieser Lehrgang ist als Bildungsurlaub akkreditiert. Die entsprechenden Antragsformular können unter lehre@hbrs.de angefordert werden.

Dateien
Veranstaltungsort / Adresse
Sportschule und Bildungsstätte des Landessportbund Hessen e.V.
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt am Main

Tel. 069 6789-0
Mail: reservierung@lsbh.de

WebSite: www.landessportbund-hessen.de


Die Angaben zum Veranstaltungsort erfolgen unter Vorbehalt!
Übernachtung / Verpflegung

ohne Übernachtung / mit Verpflegung

Termine
Startdatum und Uhrzeit: 17.06.24 10:30
Enddatum und Uhrzeit: 23.06.24 14:30

Meldeschluß: 05.05.24
Organisatorisches
Max. Teilnehmer: 20
HBRS-Preis :  500 Euro
DBS-Preis : 750 Euro
Preis (Sonstige) : 900 Euro
Lehrgangsnummer: H60124